Dating Queen

Originaltitel: Trainwreck
Land
: USA 2015
Laufzeit: 130 Minuten
Regie: Judd Apatow
Darsteller/innen: Amy Schumer, Bill Hader, Brie Larson, Colin Quinn, John Cena, Tilda Swinton, LeBron James, Devin Fabry,
Kinostart: 13.8.2015

Print

© UNIVERSAL Pictures International Germany GmbH

Amy ist Redakteurin für ein Lifestylemagazin für Männer und handelt stets nach dem Motto: Monogamie ist unrealistisch! Als sie den Sportmediziner Aaron kennenlernt, muss sie schwer mit ihrer praktizierten Bindungsunlust kämpfen…

Auch wenn ich mir jetzt ganz viele Feinde mache, kurz und schmerzhaft:
Ich kann mit den Filmen des Herrn Judd Apatow nichts anfangen!

Denn er bleibt stets seinen Grundsätzen treu: Ob als Regisseur (Jungfrau [40], männlich, sucht…), als Drehbuchautor (Beim ersten Mal) oder als Produzent (Nie wieder Sex mit der Ex), stets liefert der mittlerweile 48-Jährige Kinoware ab, die durch ihre schlüpfrigen Brachialwitze exakt so pubertär wie ihre Titel ist. Und vor allem schwer verklemmt!

  • So auch bei Dating Queen: Das fängt schon mit dem grauenhaften Filmplakat an, das mit dem Inhalt nichts zu tun hat.
  • Bei der Hauptdarstellerin, die auch für Drehbuch und Co-Produktion verantwortlich ist, musste ich die ganze Zeit an die legendäre TV-Szene denken, bei der Oliver Pocher in „Wetten Dass“ Mariah Carey gefragt hat, was Presswurst auf Englisch heißt:

  • Der Streifen ist – wie andere Apatow-Filme auch – viel zu lange geraten
  • Tragen Amerikaner beim Geschlechtsakt immer Klamotten?
  • Ich finde die Dialoge nicht witzig
  • Die ständigen Zoten und Genitialwitze nerven
  • Als Frechheit habe ich empfunden, dass man Woody Allens legendäre Parkbankszene aus Manhattan nachspielt…
  • Der traurige Tiefpunkt dieses Kasperletheaters findet dann gegen Ende statt: Wenn Amy inmitten einer Gruppe Cheerleaderinnen mittanzt, um ihren Chirurgen wiederzukriegen… Wahrlich Fremdschämen pur.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Komödie abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s