Archiv der Kategorie: > Kino-Nostalgie

Kino-Nostalgie: KONGA – Erbe von King Kong

Nachdem derzeit ein weiteres King Kong-Remake über die Leinwände donnert, wird es Zeit, auf KONGA – Erbe von King Kong hinzuweisen: Der Horrorfilm aus dem Jahr 1961 erzählt von einem durchgeknallten Wissenschaftler, der einen Schimpansen mit einem Wachstumsserum und Hypnose … Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, Horror, SciFi | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Nie dagewesenes räumliches Seherlebnis…

Seit einiger Zeit versucht die Elektronikindustrie, gekrümmte Fernseher an den Kunden zu bringen. Die sollen ein nie dagewesenes räumliches Seherlebnis ermöglichen…

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, > Kinotechnik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: FISCHER FILM ALMANACH

Aufmerksame Leser/innen meines Blogs werden wissen, dass ich speziell eine Schwäche für Filmjahrbücher habe… Pünktlich zur Berlinale 1980 erschien in der wunderbaren (und leider längst eingestellten) Buchreihe FischerCinema zum ersten Mal der FISCHER FILM ALMANACH. Der Untertitel Filme • Festivals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch, > Kino-Nostalgie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Steven Spielberg in 30 Einstellungen

Einfach wirken lassen… Ein aktuelles Buch über den Filmemacher finden Sie in unserer Bibliothek:  

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Der Mann in der eisernen Maske

Am 9.4.1998 startete in den deutschen Kinos das Mantel- und Degen-AbenteuerDesaster Der Mann in der eisernen Maske. Ich schrieb dazu diese Kritik für eine Tageszeitung: Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten…

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, Action, Literaturverfilmung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Nachspänne im Kino: Bleiben Sie sitzen!

Schon als Kind hat es mich im Kino empfindlich gestört, wenn die Zuschauer während der letzten Filmbilder wie ein Klappmesser hochsprangen und aus dem Saal flüchteten! Die verschärfte Variante erlebte ich dann in Heilbronn, als die Betreiber aller 16 Kinos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Filmbücher aus dem Hause rororo

Auch der Rowohlt-Taschenbuchverlag hatte mal eine Schiene mit Filmbüchern. Das bekannteste Werk dürfte wohl James Monacos Film verstehen sein, der Titel ist – in einer aktualisierten Ausgabe – noch heute im Programm. Und Jerry Lewis´ Autobiografie:

Veröffentlicht unter > Filmbuch, > Kino-Nostalgie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Filmbücher aus dem BAHIA-Verlag

Anfang bis Mitte der 80er Jahre publizierte der BAHIA-Verlag in München (neben Fotobüchern und Comics) auch ein paar prima Filmbücher und verschwand schnell wieder in der Versenkung. Die übersetzten Bände waren hauptsächlich Regisseuren gewidmet…

Veröffentlicht unter > Filmbuch, > Kino-Nostalgie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kino-Nostalgie: Abyss – Abgrund des Todes

Am 28.9.1989 startete James Camerons Unterwasserthriller Abyss in den deutschen Kinos. Hier die originale Kinoannonce aus dieser Zeit:

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, Drama, Fantasy, SciFi | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Sammelkarten von cinema

Dass viele Menschen zu den Jägern und Sammlern gehören, hat sich auch die Filmzeitschrift cinema zunutze gemacht: Seit März 1987 befanden sich in vielen (aber nicht allen) Ausgaben jeweils 8 Filmplakatkarten. Auf der Vorderseite war das Kinoplakat eines aktuellen Kinofilms … Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch, > Kino-Nostalgie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen