GoldCard defekt? CinemaxX und die Premiumkunden

Nach diversen Versuchen des Personals, meine GoldCard (= Jahreskarte) an der Kasse des CinemaxX Heilbronn einzulesen, bekam ich gestern die Diagnose: GoldCard defekt.

Da es in den letzten Monaten immer wieder vorkam, dass die ständig wechselnden Jungs und Mädchen es nicht hinbekamen, meine GoldCard korrekt zur Abrechnung zu verwenden, habe ich so meine Zweifel… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kinotechnik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Die Reihe ‚Regisseure‘ im TASCHEN-Verlag

In den Jahren um 2005 hatte der von mir geschätzte TASCHEN-Verlag ein knappes Dutzend Bücher über Regisseure im Programm.

© TASCHEN

Leider sind fast alle dieser Bücher inzwischen vergriffen bzw. nur noch antiquarisch erhältlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Die nackte Kanone

Am 27.4.1989 startete Die nackte Kanone in den deutschen Kinos. Eine herrliche Parodie auf Krimis mit einem herrlich tumben Leslie Nielsen in der Hauptrolle.
Hier die Zeitungsannonce aus dieser Zeit:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Komödie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

KDM – Der Schlüssel zum Film

Die Kinos bekommen ihre Filme derzeit auf Festplatte zugesandt oder über Datenleitung (Gofilex) übertragen. Die Filme sind im Format DCP (= Digital Cinema Package) abgespeichert, diese Dateien kann man – wenn die Hardware kernig genug ausgestattet ist – auch auf üblichen PCs mit Linux, macOS oder Windows abgespielen. Ich empfehle hier die Open-Source-Software DCP-o-matic, die man hier runterladen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kinotechnik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Schöner kleiden: Monsieur Claude und sein großes Fest

Am 21.7.2022 startet der dritte Teil der Monsieur Claude-Reihe in den deutschen Kinos.
Vorab hat der deutsche Verleig schon mal kleidsame T-Shirts verteilt:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Impressionen von den GentleMinions im ZKM Karlsruhe

Nichts für schwache Nerven beim Kinopersonal:

https://vm.tiktok.com/ZMN5Hv4oJ/?k=1

Veröffentlicht unter > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Motorlegenden – Elvis Presley

Autor: Siegfried Tesche  Verlag: Motorbuch, Juli 2022  ISBN: 978-3-613-04437-1   Umfang: 240 Seiten, 22.5 x 17 cm  Preis: 29.90 Euro

© Motorbuch Verlag

Aber Hallo! Nachdem der Fachautor Siegfried Tesche seit Jahren als profunder James Bond-Kenner in der Filmszene bekannt ist, legt er nun ein bemerkenswertes Buch über Elvis Presley vor… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ÜBERBLENDUNGEN – 25 Jahre CINEPLEX

Titel: ÜBERBLENDUNGEN – 25 Jahre CINEPLEX  Autor: Kim Ludolf Koch  Verlag: Cineplex, Winter 2021  Umfang: 350 Seiten, Hardcover, Lesebändchen, 20.5 x 29 cm   Preis: 28 Euro

© Cineplex

Die deutschen Kinoketten Cineplex und CinemaxX werden oft in einen Topf geworfen, dabei gibt es einen wichtigen Unterschied:

  • Die CinemaxX-Häuser gehören zu einer Firma mit Zentrale in Hamburg, welche wiederum zum britischen Unternehmen Vue Entertainment gehört.
  • Die Cineplex-Kinos sind ein Zusammenschluss von langjährig agierenden und wirtschaftlich unabhängigen Familienunternehmen. Weiterlesen
Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beetlejuice

Am 10.11.1988 startete Tim Burtons zweiter Langfilm Beetlejuice in den deutschen Kinos. Hier die Werbeannonce aus dieser Zeit:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fantasy, Horror, Komödie | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Romy Schneider – Alle Filme neu angeschaut und gezeichnet

Autor: Nicolas Mahler  Verlag: btb, Mai 2022  Umfang: 128 Seiten, Klappenbroschur, 15 x 18.7 cm  ISBN: 978-3-442-77235-3  Preis: 22.90

© btb

Romy Schneider (1938 – 1982) drehte in ihrem kurzen Leben immerhin 58 Filme, bis sie unter nicht ganz geklärten Umständen starb. Der mehrfach preisgekrönte Comiczeichner Nicolas Mahler  (* 1969) setzt ihr mit diesem Taschenbuch ein bemerkenswertes Denkmal. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gesehen in KW 23

Das habe ich in der abgelaufenen Woche im Kino gesehen:

Den verwendeten Filmkalender gibt es hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Big Shots! Filmemacher über Film

Originaltitel: Film Makers on Film – How they create, craft & communicate  Autor: David Jenkins  Verlag: Midas, Zürich, Juni 2022  Umfang: 128 Seiten, Broschur, 14.3 x 20 cm  ISBN: 978-3-03876-217-1 Preis: 22.90

© Midas

Gerade ist im kleinen Schweizer MIDAS-Verlag ein Taschenbuch erschienen, in dem Zitate, Bilder und Interviews von 50 Filmemacher/innen enthalten sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Let’s Just Fuck

Heute, am 2. Juni 2022 startet die Beziehungskomödie Der schlimmste Mensch der Welt des dänisch-norwegischen Regisseurs Joachim Trier in den deutschen Kinos. Der Verleih wirbt vorab mit neckischen Postkarten-Sets:

© StudioCanal

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Drama, Erotik, Komödie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Inside – Die TOP GUN Story

Passend zum aktuellen Action-Kracher Top Gun: Maverick hat der Stuttgarter Motor Presse Verlag ein Sonderheft mit Hintergrundinformationen zum Film veröffentlicht:

© Motor Presse Stuttgart

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Action | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel

Am 7.8.1986 startete in den deutschen Kinos ein vom US-Verteidigungsministerium mitfinanzierter und unterstützter WerbeActionfilm mit dem Titel Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel. Der äußerst simple Streifen war flott inszeniert, bot atemberaubende Filmsequenzen und sang ein Loblied auf Patriotismus und Feinde vom Himmel knipsen. Er spielte mehr als 350 Millionen Dollar ein und machte den kleinen Hauptdarsteller Tom Cruise zum Superstar. Hier die originale Zeitungsannonce aus dieser Zeit:

top_gun_annonce

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, Action | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

KW 20 – Eine durchwachsene Kinowoche

Das habe ich in der abgelaufenen Woche im Kino geguckt:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Paris und das Kino – Die Seele einer Stadt in cineastischen Spaziergängen

Titel: Paris und das Kino – Die Seele einer Stadt in cineastischen Spaziergängen  Autorin: Christine Siebert  Verlag: Henschel Verlag, April 2022  Umfang: 224 Seiten, Flexcover, Lesebändchen, 12 x 18.5 cm  ISBN: 978-3-89487-838-2  Preis: 22 Euro

© E. A. Seemann Henschel Verlagsgruppe

Zum französischen Kino hatte ich schon immer ein besonderes Verhältnis: Zum einen schätze ich die Regisseure der Nouvelle Vague, bewundere (trotz überschaubarer Sprachkenntnisse) die Filmliteratur unseres Nachbarlandes und liebe es, in Paris ins Kino zu gehen, da fremdsprachige Filme meist nicht synchronisiert werden.
Ein brandneues Büchlein aus dem Seemann-Verlag lädt dazu ein, die Stadt aus der Sicht einer Cineastin kennenzulernen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Monsterschleim, Gummihühnern und Freilandrosen – Eine Requisiteurin beim Film packt aus

Titel: Von Monsterschleim, Gummihühnern und Freilandrosen – Eine Requisiteurin beim Film packt aus  Autorin: Nine Olausen Nielebock  Verlag: Charles, April 2022  Umfang: 210 Seiten, Paperback  ISBN: 978-3-948486-59-4  Preis: 15 Euro, E-Book: 9.99 Euro

© Charles Verlag

Als langjähriger Kinomensch habe ich Bücher, die hinter die Kulissen blicken, immer mit besonderem Interesse gelesen. Zu den Erfahrungen von Kinobetreibern, Journalisten und Kinomitarbeiterinnen gesellt sich nun ein Buch einer Frau, die für die Ausstattung von Filmen zuständig war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeitreise: Programme der Heilbronner Kinos vor 40 Jahren

Im Mai 1982 gab es noch zwei konkurrierende Kinobetreiber (BOTT und Jaeger) in Heilbronn, das Programm zu dieser Zeit war, ähem… grenzwertig:

Klick zum Vergrößern…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Das kleine Dick-und-Doof-Buch

Titel: Das kleine Dick-und-Doof-Buch  Autor: Norbert Aping  Verlag: Schüren, März 2022  Umfang: 336 Seiten, Paperback  ISBN: 978-3-7410-0414-8  Preis: 28 Euro, E-Book: 14.99 Euro

© Schüren-Verlag

Ein Standardwerk wurde upgedatet! Der Schüren-Verlag hat gerade eine aktualisierte Neuauflage seines wunderbaren Laurel & Hardy-Buches vorgelegt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen