Woche 34: Die Unfassbaren 2 / Die fast perfekte Welt der Pauline / El Olivo – Der Olivenbaum / Alles was kommt

Was für eine Kinowoche! Lautstarkes Magier-Gedöns und als Ausgleich dann drei eher ruhige Arthaus-Filme…

die-unfassbaren2-plakat

© 2016 Concorde Filmverleih GmbH

Originaltitel: Now You See Me 2
Land:
USA 2016
Laufzeit: 130 min
Regie: John M. Chu
Mit: Jesse Eisenberg , Mark Ruffalo, Woody Harrelson, Dave Franco, Daniel Radcliffe, Lizzy Caplan, Jay Chou, Sanaa Lathan, Michael Caine, Morgan Freeman, David Warshofsky
Kinostart: 25.8.2016

Die Reiter sind wieder da, diese Gruppe von spektakulären Zauberern aus dem Jahre 2013. Fast die alte Truppe – Isla Fisher wurde durch Lizzy Caplan ersetzt – sind sie immer noch auf der Flucht vor dem FBI. Und sie haben einiges zu bieten, denn der aufwändig inszenierte Kriminalfilm hetzt atemlose durch seine komplexe Geschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Action, Drama, Komödie, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

100 Jahre Kino in 100 Szenen

Filmkunst, Blogbuster, Schwarz-Weiß, Farbe, stumm, lautstark…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lecker Nachos im Kino knabbern

Gehören Sie auch zu den Zuschauern, die Nachos im Kino futtern?
Sieht ja auch unerreicht lecker aus, diese pikante Käsesoße nach mexikanischer Art:

nacho-vorne Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kommentar, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

BEN HUR

Land: USA 2016
Laufzeit: 124 min
Regie: Timur Bekmambetov
Mit: Jack Huston, Toby Kebbell, Rodrigo Santoro, Nazanin Boniadi, Morgan Freeman, Sofia Black-D’Elia, Ayelet Zurer, Moises Arias, Pilou Asbæk, Marwan Kenzari
Kinostart: 1.9.2016

Ein Beitrag unseres tapferen Gladiators Julian Dax:

null

© Paramount Pictures

Während Hollywood die Bilanzen für die erhofften Blockbuster 2016 vergleicht und ernüchtert feststellen muss, dass – mit Ausnahme von CAPTAIN  AMERICA:  CIVIL  WAR  und  STAR  TREK  BEYOND – kein einziger der mit großem Getöse gestarteten Filme weder bei Kritikern noch beim zahlenden Publikum so richtig für Begeisterung sorgte, starten Paramount und MGM gemeinsam am Ende der Hauptsaison ein weiteres 100 Millionen Dollar teures Desaster – und zwar das Remake eines Remakes von 1959. Merkwürdig dabei erscheint allerdings, dass dies praktisch ohne das bei solchen Großproduktionen übliche Werbetamtam geschieht. Ist das nun Bescheidenheit, Glaube an die positive Kraft der Mundpropaganda oder schlicht Misstrauen gegenüber dem eigenen Produkt, das man insgeheim bereits als Verlust abgeschrieben hat? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drama | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ganz großes KINO! Cartoons zum Film

Titel: Ganz großes Kino! – Cartoons zum Film
Autor:
Saskia Wagner [Hrsg.]
Verlag: Lappan, 2016
Umfang: 128 Seiten, Hardcover, 20 x 23 cm
ISBN: 978-3-830-33432-3
Preis: € 12.99, 13.40 € (A)

ganz-grosses-kino

© Lappan/Carlsen

Ich hatte vor einiger Zeit hier mal meine drei liebsten Kino-Comics gepostet.
Als ich nun kürzlich in der Buchhandlung meiner Wahl ein ganzes Buch mit Cartoons zum Thema Kino & Film entdeckte, war meine Begeisterung groß… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kinotechnik: Bildwand aufziehen und abspannen

Ich hatte in den letzten Tagen Gelegenheit, bei der Einrichtung vier neuer Kinos anwesend und tätig zu sein. Diese Gegenstände haben dabei eine Hauptrolle gespielt:

spanngummis Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kinotechnik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Bitte lächeln!

Ein Schnappschuss aus dem CinemaxX, auf der Innenseite der Türe zur Verwaltung:

tuerschild-cinemaxx

Veröffentlicht unter > Kommentar, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Woche 33: Suicide Squad / Antonio, ihm schmeckt’s nicht!

Eine Kinowoche, die ich hoffentlich ganz schnell wieder vergessen werde:

ScdSq_Artwork_25pro_Billing_v2.indd

© Warner Bros.

Land: USA 2016
Laufzeit: 123 min
Buch & Regie: David Ayer
Mit: Will Smith, Jared Leto, Margot Robbie, Joel Kinnaman, Viola Davis, Jai Courtney, Jay Hernandez, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Ike Barinholtz, Scott Eastwood, Cara Delevingne, Karen Fukuhara, Adam Beach
Kinostart: 18.8.2016

Die Macher einer Comic-Adaption haben den großen Vorteil, jeden un/möglichen Blödsinn verfilmen zu können, da die ursprünglichen Bildergeschichten ein Maximum an Fantasy aufweisen können.

Aber: Die zahlenden Zuschauer im Kino haben den großen Vorteil, sich nicht jeden Bockmist angucken zu müssen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Star Trek Physik

Titel: Die Star Trek Physik – Warum die Enterprise nur 158 Kilo wiegt und andere galaktische Erkenntnisse
Autor: Metin Tolan
Verlag: Piper, München 2016
Umfang: 352 Seiten, gebunden,
ISBN: 978-3-492-05653-3
Preis: 20 €, 20.60 € (A), E-Buch: 15.99 €

die-star-trek-physik

Wer erinnert sich nicht quälend an den Physik-Unterricht, den jeder mal in der Schule zu absolvieren hatte? Vorne meist ein schlauer Kerl mit eher langweiligen Experimenten, gruseligen Zahlen und Formeln, ihm gegenüber wir im Kampf mit dem Verständnis und dem Schlaf…
Dass Physik auch Spaß machen kann, beweist Metin Tolan, seines Zeichens Professor an der Universität Dortmund. Er hat einige populärwissenschaftliche Bücher verfasst, von denen beispielsweise Die Star Trek Physik für uns Filmsüchtige interessant ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück

Originaltitel: Captain Fantastic
Land:
USA 2016
Laufzeit: 120 min
Drehbuch & Regie: Matt Ross
Mit: Viggo Mortensen, Steve Zahn, George MacKay, Annalise Basso, Nicholas Hamilton, Shree Crooks, Charlie Shotwell, Trin Miller, Frank Langella, Kathryn Hahn
Kinostart: 18.8.2016

Captain-Fantastic-plakat

© Universum Film

Ben ist ein Vater wie viele andere auch: Er kümmert sich engagiert und voller Liebe um seine sechs Kinder; vor allem, als die Mutter wegen einer unheilbaren Krankheit ausfällt. Doch Ben und seine Familie haben sich für ein Leben im Wald entschieden und die Schule durch eigenen Unterricht ersetzt.
Als sich die Mutter in einer Klinik das Leben nimmt, muss die Großfamilie ihren einsamen Wald im Nordwesten der USA verlassen und tuckert in einem umgebauten Schulbus quer durchs Land, um an der Beerdigung teilzunehmen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drama, Roadmovie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar