1001 Filme, die sie sehen sollten, bevor das Leben vorbei ist (14. Auflage)

Buchtitel: 1001 Filme, die sie sehen sollten, bevor das Leben vorbei ist
Autoren: Steven Jay Schneider [Hrsg.], Maja Ueberle-Pfaff (Übersetzung)
Verlag: Edition Olms, September 2021  Umfang: Broschur, 960 Seiten, 800 Fotos, 16 x 21 cm  ISBN: 978-3-283-01308-0  Preis: € (D) 29,95/€ (A) 30,80/sFr. 39.90

© Edition Olms

Ein Klassiker wurde aktualisiert! So geht das Standardwerk mit dem etwas sperrigen Titel 1001 Filme, die sie sehen sollten, bevor das Leben vorbei ist nun bereits in die 14. Neuauflage. Von den Vorgängern wurden immerhin weltweit gut 2 Millionen Exemplare in 30 Sprachen verkauft… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bond Cars – Die ultimative Geschichte

Originaltitel: Bond Cars. The definitive History  Autor: Jason Barlow  Verlag: Frederking & Thaler, September 2021  Umfang: 336 Seiten, Hardcover, 21.8 x 28.1 cm, Lesebändchen  ISBN978-3-95416356-4 Preis: 36.99 Euro

© Frederking & Thaler

Ganz kurz vor dem Kinostart des neuesten James Bond-Abenteuers ist ein weiteres Buch über den britischen Geheimagenten erschienen. Es legt den Schwerpunkt auf die fahrbaren Untersätze in fast 60 Jahren Leinwandgeschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dune, der Eisplanet, im CinemaxX Heilbronn

Eine brachiale Neuverfilmung, die mit gewaltigen Schauwerten aufwarten kann: Bombastisch, opulent und mit einem Ton, der mich an das kurzlebige Tonsystem SENSURROUND (Artikel) erinnerte. Das ganze CinemaxX 1 hat gezittert und gebebt. Die Geschichte selber bietet – wenn man David Lynchs Versuch von 1984 und den grottigen TV-Zweiteiler mit Uwe Ochsenknecht (!) kennt, nichts Neues.
Ich freue mich trotzdem jetzt schon auf die Fortsetzung.

Das hat mir im CinemaxX nicht gefallen:

  • Die Temperatur in Saal 1 war nicht kalt, sondern saukalt. Und es zog mächtig. War wohl als Kontrast zum glutheißen Wüstenplaneten gedacht.
  • Die Maskenpflicht im Saal wurde nicht kontrolliert. Keine/r der anwesenden Zuschauer/innen trug eine Maske am Platz.
    Ich rede jetzt nicht von denen, die Popcorn & Softdrinks in sich reinschaufelten…
  • Der Bildstand (Format CS) war auch in Kino 1 zu hoch: Unten fehlte ein Stück und oben wurde das Bild auf den Kasch projiziert.
  • Die Bildwand hat am oberen Rand links der Mitte gut sichtbare Falten, sie muss dringend nachgespannt werden.
Veröffentlicht unter > Kommentar, SciFi | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Filmplakate – Die Geschichte des Kinos in Plakatkunst

Originaltitel: Movie Posters. La storia del cinema attraverso le locandine dei film  Autor: Richard Dacre  Verlag: White Star, September 2021  Umfang: 240 Seiten, Hardcover, 25.8 x 33.5 cm  ISBN: 978-88-6312-499-6  Preis: 39.95 Euro

© WhiteStar Verlag

Filmplakate sind – wie die Buchstaben auf den klassischen Leuchtreklamen – vom Aussterben betroffen: Immer mehr Kinos stellen auf digitale Versionen um, die auf großen Bildschirmen zu sehen sind. Ein Buch aus dem italienischen White Star-Verlag weckt nostalgische Gefühle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Horror im CinemaxX Heilbronn – Vor der Leinwand

Die gute Nachricht zuerst: Die telefonische Reservierung meines Platzes klappte problemlos. Ein kleiner Vorteil, wenn man eine Zeitkarte besitzt…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kommentar, Action | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Die schönsten Selbstmorde

Am heutigen 10. September ist Welttag der Suizidprävention. Aus diesem Grund hier die schönsten Selbstmorde aus Hal Ashbys Kultkomödie Harold and Maude:

Blog zum Thema: https://suizidpraevention.wordpress.com

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum Tod von Jean-Paul Belmondo

Jean-Paul Belmondo (9. April 1933 – 6. September 2021)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Hitchcock – etwas anders

Eine der berühmtesten Szenen der Filmgeschichte, aber doch etwas anders:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter SciFi | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Reklamation im CinemaxX Heilbronn – wieder mal

1.9.2021: Falsches Bildformat – Mail an info@cinemaxx.com:

Guten Tag,
ich wollte um 17 Uhr im Cinemaxx Heilbronn den Film „Killer’s Bodyguard 2“ ansehen und habe mir eine Karte geholt…
Ärgernis 1: 29 Minuten Vorprogramm, gab es nicht mal eine Selbstbeschränkung der Werbung vor dem Film?
Ärgernis 2: Trotz Hauptfilm ging das Licht im Saal nicht aus. Also runter zur Kasse gewandert und Bescheid gesagt. Wen interessiert schon der Anfang eines Filmes?
Ärgernis 3: Das Bild in der Mitte der Leinwand war viel zu klein und wurde an allen 4 Seiten von schwarzen Flächen umsäumt. Also wieder raus und Personal gesucht und darauf angesprochen: Man werde sich drum kümmern…
Hat man aber nicht, ich habe dann nach nochmaligem Anfragen beim Personal („Wir sind nur für’s Saubermachen zuständig) das Kino um 17.45 Uhr verlassen.

CinemaxX stand mal für maximales Bild und ebensolchen Ton. Seit ein paar Jahren gibt es gewaltige Defizite, vor allem in der Technik. Und wenn mal was klemmt – in Heilbronn immer wieder erlebt – ist niemand vor Ort, der sich damit auskennt.

Ich erwarte Ihre Stellungnahme, mit freundlichen Grüßen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

007 – Ein Quantum Humor

Titel: 007 – Ein Quantum Humor  Autor: Siegfried Tesche  Verlag: Lappan, August 2021  Umfang: 144 Seiten, Hardcover, 12 x 17 cm  ISBN: 978-3-8303-6383-5  Preis: 12 Euro

© Lappan

Während die Kinowelt immer noch auf den neuen James Bond-Film wartet, bringen die Verlage regelmäßig neue Bücher über den britischen Geheimagenten in Umlauf. Nun hatte der Lappan-Verlag ein kleines Büchlein aus der Feder des langjähigen 007-Spezialisten Siegfried Tesche veröffentlicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bücher, die hinter die Kulisssen der Berlinale blicken

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin (IFB) gelten als sehr zuschauerfreundlich: Selbst nicht in der Branche Beschäftigte haben gute Chancen, an Karten zu kommen.
Ab dem Frühjahr 1982 habe ich die Bärlinale besucht, mein ältester Teilnehmerausweis:

Mit zwei Büchern kann man hinter die Kulissen der Bärlinale gucken… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Premiumkunden bei CinemaxX

Seit 3 Jahren besitze ich die CinemaxX GoldCard: Ich zahle 399 Euro im Voraus und kann dann ein Jahr lang beliebig viele Filme gucken…
Ich war anfangs der Meinung, damit sei ich in die Kategorie Premiumkunde aufgestiegen, doch weit gefehlt: Denn gehe ich auf die CinemaxX-Webseite, kann ich mir keinen Platz reservieren oder buchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kinotechnik: SENSURROUND

Ältere Kinobesucher werden sich wohl noch vereinzelt an den Begriff SENSURROUND erinnern, der Ende der 70er Jahre in wenigen Kinos die Runde machte…

sensurround-logo

Dabei handelt es sich um ein spezielles Tonverfahren: Der Kinobetreiber musste dazu leistungsstarke Basslautsprecher vor der Leinwand auftürmen, welche durch ihre niedrigen Frequenzen (runter bis 15 Hz) das Kino und die Zuschauer mächtig zur Vibration brachten. Die Steuersignale dazu befanden sich auf dem Filmstreifen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, > Kinotechnik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Filmkalender 2022

Autoren: Nils Bothmann  Verlag: Schüren, Juli 2021  ISBN: 978-3-7410-0379-0 Umfang: 208 Seiten, Lesebändchen  Preis: 9.90 Euro

© Schüren-Verlag

Pünktlich zur Öffnung der Kinos im Sommer hat der kleine, aber feine Schüren-Verlag seinen Filmkalender 2022 aufgelegt, der das nächste Jahr nicht von meiner Seite weichen wird… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Traumafabrik – Hollywood im Film

Autor: Robert Lorenz  Verlag: Books on Demand, Mai 2021  Umfang: Hardcover, 521 Seiten, Lesebändchen  ISBN: 978-3-7534-5311-1  Preis: 29.90 Euro

Es kommt äußerst selten vor, dass ich Filmbücher von hinten nach vorne lese.
Beim vorliegenden Band mit dem provokanten Titel Traumafabrik bin ich jedoch so vorgegangen, um mich quasi von der Gegenwart bis in die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts durchzuarbeiten… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir gedenken Stanley Kubrick

Stanley Kubrick (26. Juli 1928 bis 7. März 1999)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Charlie Chaplin Archiv

Buchtitel: Das Charlie Chaplin Archiv  Autor: Paul Duncan [Hrsg.]  Verlag: TASCHEN, Juli 2021  Umfang: Hardcover, 33.7 x 24.6 cm, 560 Seiten ISBN: 978-3-8365-8069-4  Preis: 60 Euro

© TASCHEN

Über den bekanntesten Komiker der Filmgeschichte Charles Spencer Chaplin (1889 – 1977) sind schon viele Bücher mit Texten und Fotos verfasst worden. Wahrscheinlich der beste und umfangreichste Bildband stammt – wieder einmal mehr – aus dem TASCHEN-Verlag und ist gerade in einer preisgünstigeren Ausgabe erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Filmbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kino-Nostalgie: Der Joker

Am 15.10.1987 startete in den deutschen Kinos Peter Patzaks sogenannter Thriller namens Der Joker mit einem hölzernen Peter Maffay in der Hauptrolle. Hier die Werbeannonce dieser Zeit:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kino-Nostalgie: Zwei Dokumente aus den 80er Jahren

Kürzlich stieß ich auf zwei Dokumente, die sich leider undatiert in meinem Kinoarchiv befinden. Ich schätze sie auf etwa Mitte der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts…

Ein Stern-Interview mit dem damaligen Kinobetreiber Heinz Riech (1922-1992), der als Erfinder der Schachtelkinos (Branchenbezeichnung: Abspieleinheiten) gilt:

riech-interview-stern

© stern

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kino-Nostalgie, > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

CinemaxX GoldCard 2020/21 – Eine weitere Bilanz

Auch für 2020 hatte ich wieder die CinemaxX GoldCard für 399 Euro gekauft. Ein Jahr Kinoflatrate zum Festpreis.
Im vorletzten Jahr hat sich das für mich gelohnt (Artikel), aber für 2020 gestaltet sich meine Bilanz etwas anders… Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare