Ganz großes KINO! Cartoons zum Film

Titel: Ganz großes Kino! – Cartoons zum Film
Autor:
Saskia Wagner [Hrsg.]
Verlag: Lappan, 2016
Umfang: 128 Seiten, Hardcover, 20 x 23 cm
ISBN: 978-3-830-33432-3
Preis: € 12.99, 13.40 € (A)

ganz-grosses-kino

© Lappan/Carlsen

Ich hatte vor einiger Zeit hier mal meine drei liebsten Kino-Comics gepostet.
Als ich nun kürzlich in der Buchhandlung meiner Wahl ein ganzes Buch mit Cartoons zum Thema Kino & Film entdeckte, war meine Begeisterung groß…

28 namhafte Zeicher/innen aus der Karikaturenszene hatte die Kuratorin Saskia Wagner dazu aufgerufen, ihre ganz persönlichen Beiträge zur Ausstellung Ganz großes KINO! (Veranstaltungsort: CARICATURA – Galerie für komische Kunst, Kassel, noch bis 11.9.2016) zu Papier zu bringen.
Und die Künstler/innen nahmen mit spitzer Feder und voller Genuss viele berühmte Szenen und Charaktere aus ebensolchen Filmen aufs Korn. Oder beleuchteten den Alltag ganz normaler Menschen aus cineastischem Blickwinkel.

Ein paar Beispiele aus der wahrhaft vielseitigen und gelungenen Sammlung:

  • Am Pornokino (Man gibt Notgeile Krankenschwestern IV) ist mal wieder eine lange Menschenschlange. Einer versucht, sich mit dem Ruf Lassen Sie mich durch, ich bin Arzt! vorbeizumogeln
  • Aussage einer verschleierten Frau: Klasse, durch die Burka seh‘ ich alles in Cinemascope!
  • Woody Allen sinniert auf dem Friedhof: Wenn ich tot bin, drehe ich Underground-Filme!
  • Frage einer Frau: Was ziehe ich zur Oscar-Verleihung an? Weniger
  • Pech für den alten Muskelprotz, als er mit Sorry Mr. Schwarzenegger, aber die Kosten für ihre digitale Nachbearbeitung sprengen jedes Budget! abgewiesen wird
  • Anmachspruch an der Bar: Man sagt mir nach, dass ich wie der Synchronsprecher von Brad Pitt aussehe.
  • Fachkundiges Urteil nach dem Film Feuchtgebiete: Als Film-Fan gebe ich eine Drei minus. Als Proktologe eine glatte Eins!
  • Erstaunte Frage eines Mannes im brennenden Haus, als Superman vor ihm schwebt: Meine Kundenkarte?
  • Und schließlich eine treffende Antwort auf eine der berühmtesten Filmszenen überhaupt: Ich bin dein Vater, Luke. Okay, was ist mit Taschengeld?

Quadratisch, praktisch, wunderbar: Ganz großes KINO! – Cartoons zum Film
ist eine sehr witzige und sachkundige Sammlung von kleinen Bildgeschichten, mit der man jedem Kinofreak und Comicfan eine Freude machen kann. Kaufempfehlung!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter > Filmbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s