Kino-Nostalgie: Zwei Dokumente aus den 80er Jahren

Kürzlich stieß ich auf zwei Dokumente, die sich leider undatiert in meinem Kinoarchiv befinden. Ich schätze sie auf etwa Mitte der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts…

Ein Stern-Interview mit dem damaligen Kinobetreiber Heinz Riech (1922-1992), der als Erfinder der Schachtelkinos (Branchenbezeichnung: Abspieleinheiten) gilt:

riech-interview-stern

© stern

Das zweite Dokument geht auf eine Initiative der Publikumszeitschrift cinema zurück. Filmschaffende und andere Promis von Berger bis Zadek erhoben Forderungen, von denen speziell Punkt 2 kaum zu glauben ist:

das-kino-muss-leben

© cinema/Milchstraße

Dieser Beitrag wurde unter > Kino-Nostalgie, > Kommentar abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kino-Nostalgie: Zwei Dokumente aus den 80er Jahren

  1. messiswelt schreibt:

    Tolle Dokumente aus einer Zeit kurz vor dem Aufbruch. Danke.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.