Regisseure – Die 25 besten und einflussreichsten Filmemacher aller Zeiten

Autoren: cinema  Verlag: Panini, Oktober 2020  Umfang: Hardcover, 226 Seiten, 22.2 x 28.2 cm  ISBN: 978-3-83323958-8 Preis: 30 Euro

© cinema/Panini

Ein großzügig ausgestatteter Bildband aus dem Hause cinema, der mehr über 25 Filmemacher aus knapp 100 Kinojahren erzählt…

Aber der Reihe nach: Die Publikumszeitschrift cinema war gut fünf Jahre auf dem deutschen Markt, als sie Ende 1980 begann, eigene Filmbücher herauszubringen. Etwa zehn Jahre lang publizierte man Themen- und Jahrbücher mit diversen Inhalten:

© cinema

Zurück in die Gegenwart: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 erschien gerade ein neues cinema-Buch, diesmal im Stuttgarter Panini-Verlag. Darin hat man alte und neue Texte aus der Monatszeitschrift versammelt und mit Die 25 besten und einflussreichsten Filmemacher aller Zeiten betitelt.

Vom Umfang und der Aufmachung her hat man sich an dem Bildband Making of – Hinter den Kulissen der größten Filmklassiker aller Zeiten orientiert, welcher ziemlich genau vor einem Jahr ebenfalls von cinema/Panini veröffentlicht wurde.

Mit Klick auf das Cover kommen Sie zu diesem Artikel

Cinema hatte um 2015 mal drei Bände mit dem Titel Die besten Regisseure der Welt verlegt, ob und welche Texte daraus für diesen neuen Bildband verwendet wurden, ist mir leider nicht bekannt.


Blättern wir den attraktiv gestalteten Band einfach mal durch: Wir finden 25 Kapitel, die jeweils einem Regisseur gewidmet sind. Und wenn ich Regisseur schreibe, meine ich auch nur Männer. Denn Frauen sucht man hier vergebens…

Nach welchem Schema die Herren angeordnet wurden, hat sich mir nicht erschlossen.
Weder alphabetisch noch chronologisch nach Geburtsjahr. Der älteste Filmemacher ist übrigens Fritz Lang (* 1890), der jüngste Kandidat Christopher Nolan (* 1970).

Man hat den Regisseuren unterschiedlichen Platz gewidmet: Ernst Lubitschs Leben und Werken fand auf sechs Seiten Platz, während Quentin Tarantinos Oeuvre sich über 14 Seiten erstreckt. Die informativen und gut lesebaren Texte sind großzügig bebildert.

Vermisst habe ich 25 Filmografien! Wenn ich ein ganzes Kapitel über einen Regisseur lese, möchte ich am Ende eine komplette Auflistung all seiner Werke haben.


Die 25 besten und einflussreichsten Filmemacher aller Zeiten ist eine Werksschau von 25 Regisseuren. Wer nicht gerade ein beinharter Cineast ist oder viele Jahre tonnenweise Filmliteratur konsumiert hat, wird in dem großzügigen Bildband garantiert unterhaltsame Lektüre finden.


Weitere Bücher aus dem Panini-Verlag finden Sie in unserer Filmbibliothek:

Dieser Beitrag wurde unter > Filmbuch abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.