Die Reihe „100 Seiten“ aus dem Reclams-Verlag

Reclam? Waren das nicht diese (meist gelben) kleinen Bändchen, mit denen viele von uns während ihrer Schulzeit gelangweilt bis gefoltert wurden?

© Reclam

Doch der Verlag in schwäbischen Ditzingen hat viel mehr im Sortiment, so zum Beispiel die Reihe 100 Seiten, die auch für den Kino- und Filmfreund was zu bieten hat…

In dieser Reihe (Webseite) sind mehrere Dutzend solcher Büchlein erschienen, die Themen reichen dabei von Kunst & Kultur über Wissenschaft & Philosophie bis hin zu Sprache, Sex & Religion und vieles mehr:

Die Bändchen sind mit 11.5 x 17 cm etwas größer als die berühmt-berüchtigte Reclams Universal-Bibliothek (siehe oben), haben stets 100 Seiten und kosten jeweils 10 Euro respektive 7.99 Euro als E-Book. Ich habe mir mal fünf dieser Bücher angesehen:

Elke Brüns: Game of Thrones (ISBN 978-3-15-020556-3)
Die Autorin, ihres Zeichens Literaturwissenschaftlerin, beweist mit jedem Kapitel, dass sie Sachkenntnisse und großen Spaß an dieser blutigen Serie hat. Fotos gibt es leider keine, dafür zwei Infografiken mit allgemeinen Infos und mit Todesarten und Tötungsmitteln…

Alexander Kluy: Clint Eastwood (ISBN 978-3-15-020531-0)
Der Autor beschreibt dekadenweise Leben und Wirken des mittlerweile 90jährigen Schauspielers, Regisseurs, Produzenten und Komponisten. Für ein Filmbuch finde ich zu wenig Fotos, dafür ein paar Infografiken mit Produktionsetats und den Schusswaffen aus Eastwood-Filmen.

Andreas Rausch: Star Wars (ISBN 978-3-15-020553-2 )
Das Büchlein zur Krieg der Sterne-Saga enthält die meisten Bilder der von mir hier vorgestellten Bände. Der Autor beschreibt zunächst seine persönliche erste Begegnung mit George Lucas‘ Filmen und geht dann auf dessen Frühwerke ein. Die nächsten vier Kapitel sind den einzelnen Abenteuern auf der Leinwand und den Videospielen gewidmet. Eine kleine Infografik stellt die Einnahmen der einzelnen Episoden dar.

© Reclam

Andreas Pittler: Monty Python (ISBN 978-3-15-020526-6 )
Ein herrliches Bändchen über das britische ChaotenKomiker-Sextett, das ab 1969 mit dem Flying Circus den Begriff ‚Humor‘ neu definierte. Gefolgt von nur wenigen Kinofilmen. Das nächste Kapitel widmet sich den Soloprojekten der Sechs und abschließend beleuchtet der Autor die python’schen Einflüsse auf britische und deutsche Spaßmacher.
Als Zugabe gibt es fast keine Fotos sowie eine Infografik mit legendären Charakteren und Zitaten…

Alexander Kluy: Alfred Hitchcock (ISBN 978-3-15-020446-7)
Hier haben mir die beiden Infografiken gut gefallen: Zunächst eine doppelseitige Tabelle mit 16 eingesetzten Stilmitteln und wie oft diese in 14 Hitchcock-Filmen vorkommen. Plus eine Statistik der acht häufigsten Todesarten.
Der Autor arbeitet sich chronologisch durch das Oeuvre des britischen Filmemachers, den man den Meister des Suspense nannte. Natürlich wird der legendäre MacGuffin erläutert und Hitchcock-Zitate eingestreut. Die Bebilderung bewegt sich im Mittelfeld.


Die Buchreihe 100 Seiten aus dem Reclam-Verlag bietet auch dem Kino- und Filmfreund diverse Bände mit relevanten Themen. Wegen des begrenzten Umfangs enthalten sie keine tiefergehenden Informationen, dafür werden jeweils am Ende Literaturtipps aufgelistet. Für meinen Geschmack enthalten die Bändchen (Filmbücher!) zu wenig Abbildungen, außerdem ist der Preis mit je 10 Euro etwas hoch, zumal der Verlag selber mit 100 Minuten Lesestoff wirbt…

Dieser Beitrag wurde unter > Filmbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Reihe „100 Seiten“ aus dem Reclams-Verlag

  1. ainu89 schreibt:

    10€ ist für Reclam und sowieso für die Dicke der Bücher schon ziemlich gesalzen, wobei es natürlich mal ein spannender erster Einstieg in ein Thema sein kann…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.