The Team II

Land: Schweden 2017  Regie: Kasper Gaardsøe, Jannik Johansen Mit: Jürgen Vogel, Marie Bäumer, Marie Bach Hansen, Lynn Van Royen Labeledel:motion  VÖ: 23.11.2018  FSK: 16  –  Ein Beitrag von Julian Dax:

© Edel:Motion

Bereits 2015 war Das Team – damals noch mit deutschem Artikel! – für das ZDF tätig. In Gestalt von Lars Mikkelsen, Jasmin Gerat und Veerle Baetens agierten Polizeibeamte aus Dänemark, Deutschland und Belgien gemeinsam, um ein internationales Verbrechen aufzuklären. Nachdem dieser erste Versuch mit ca. 3,5 Millionen Zuschauern durchaus erfolgreich war, beschlossen die drei produzierenden Länder, eine zweite Staffel in Auftrag zu geben, diesmal jedoch mit einem anderen Ermittlerteam.

In einem einsamen Gasthaus im dänischen Marschland, das als Übergangsstation für Flüchtlinge vor allem aus Syrien dient, werden sieben Menschen ermordet. Der einzigen Überlebenden, Malu Barkiri, gelingt es zu entkommen und sich in der Wildnis zu verstecken. Da sich unter den Opfern sowohl illegale Einwanderer als auch ein belgisches Schwesternpaar sowie die deutschen Betreiber des Gasthauses befinden, werden Ermittler aus Deutschland, Dänemark und Belgien auf den komplexen Fall angesetzt. Als sog. JIT (Joint Investigation Team) sollen sie gemeinsam den Massenmord aufklären, der einen terroristischen Hintergrund vermuten lässt, da sich das belgische Schwesternpaar in Kontakt mit der IS-nahen „Caliphate Union“ befand.

Doch die gemeinsame Fahndung bringt das Team auf eine weitere Spur; es geht auch um Kunstraub und illegalen Handel mit aus Syrien geschmuggelten Kunstschätzen. Darin sind – neben einem syrischen Geheimdienstoffizier – auch Angehörige der österreichischen High Society verwickelt, und schon sehr bald geht die Jagd über Brüssel und Hamburg bis nach Wien. Und als die beiden aufzuklärenden Verbrechen – hier Waffenschmuggel mit dem Ziel eines möglichen Anschlags auf europäischem Boden, dort skrupelloser Kunstraub, bei dem die Protagonisten im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen gehen – zusammenlaufen, muss das Team all seine Kräfte aufbringen, um die Verbrecher zur Strecke zu bringen.

Auch die zweite Staffel von The Team funktioniert; nicht nur war es eine ausgesprochen gute Idee, die Hauptfiguren auszuwechseln, mit Jürgen Vogel, Marie Bach Hansen und Lynn van Royen agieren zudem auch äußerst erfahrene und überzeugende Darsteller. Und auch in Bezug auf die individuellen persönlichen Probleme der Ermittler hat man sich strikt daran gehalten, diese nicht überzustrapazieren, sondern lediglich anzureißen. Das führt letztlich dazu, dass die 8 Episoden ein flottes Erzähltempo vorlegen, das sich von Folge zu Folge steigert und den Zuschauer zunehmend fesselt. Keine Spur also vom berüchtigten „Euro-Pudding“, sondern ein äußerst gelungenes Beispiel für europäische Zusammenarbeit, verbunden mit der Hoffnung auf eine Fortführung des Formats.


Laufzeit: 8x 52 Min.
Sprache: Deutsch, mehrsprachige OV (u.a. Dänisch/Deutsch/Englisch/Flämisch)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 5.1 /dts HD Master Audio 5.1

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krimi, Thriller abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.