Volcano

Land: USA 1997  Regie: Mick Jackson  Mit: Tommy Lee Jones, Anne Heche, Gaby Hoffmann, Don Cheadle, Keith David  LabelFilmConfect  VÖ: 5.10.2018  FSK: 16
Ein Beitrag von Julian Dax:

© FilmConfect

 

Es ist bei Weitem nicht das erste und sicher auch nicht das letzte Mal, dass Los Angeles von einer filmischen Naturkatastrophe heimgesucht wird. War es 1974 Erdbeben, in dem sich Stars wie Charlton Heston, Ava Gardner und Lorne Greene bewähren mussten, folgte 23 Jahre später Volcano mit Tommy Lee Jones, Anne Heche und Don Cheadle. Diesmal ist es jedoch kein Erdbeben, sondern ein unterirdischer Vulkan, der massive Probleme bereitet. Und da sage noch einer, populäre Filme trügen nichts zur Allgemeinbildung bei. Oder haben Sie etwa gewusst, dass Los Angeles auf einem Vulkan aufgebaut wurde? Na, sehen Sie?

„Erdbeben, Straßenschlachten,Schlammlawinen. Los Angeles hat schon alles erlebt… fast alles. Etwas unheimlich Gewaltiges und Heißes braut sich unter der Stadt Los Angeles zusammen. Unter dem berühmten Wiltshire Boulevard brodelt ein mächtiger Vulkan. Nichts kann ihn aufhalten, sein Ausbruch ist gnadenlos und heißer als die Hölle. Zunächst ein Hagel tödlicher Feuerbomben, dann eine endlose Flut glühender Lava. Der Vulkan verschmilzt mit der Stadt zu einem brennenden Feuerball. In der Stadt der Träume wird ein Alptraum grausame Wirklichkeit. Machen Sie sich bereit für Non-Stop Action, fesselnde Spannung und explosive Spezialeffekte. Erleben Sie TOMMY LEE JONES im ultimativen Katastrophenfilm!“

Soweit der Text auf der Hülle der Blu-ray und soweit eigentlich auch der „Inhalt“ von Volcano, eines Filmes, der kein einziges Klischee auslässt, das man aus ähnlich gearteten Filmen schon kennt: Natürlich ist der Einsatzleiter der Katastrophenzentrale alleinerziehender Vater einer Teenagertochter. Selbstverständlich gerät selbige Tochter gleich mehrmals in allerhöchste Lebensgefahr und muss von ihm gerettet werden. Kann jemand anderes als eine gut aussehende Blondine die clevere Geologin sein, die darauf hinweist, dass die Lava bergab (!) fließen wird? Auf jeden Fall ist der Vertreter des Einsatzleiters schwarz, steht die ganze Zeit in der Einsatzzentrale herum und telefoniert. Und sogar auf einen kleinen Hund verzichtet der Film nicht, der sich seinen Gummiknochen schnappt und in letzter Sekunde durch die Hundeklappe aus einem brennenden Haus in die Arme seiner besorgten Besitzerin springt.

Wenn man fair ist, muss man natürlich zugeben, dass Leute, die gerne Katastrophenfilme anschauen, nicht unbedingt auf realistische Szenarien und hochwissenschaftliche Erklärungen aus sind, und im Vergleich zu einem der letzten solcher Filme, San Andreas, mit seinem totalen CGI-Overkill, wirkt Volcano angenehm altmodisch und kann mit Tommy Lee Jones und Anne Heche immerhin zwei ausnehmend sympathische Darsteller aufweisen. Und mindestens einen Insidergag hält der Film ebenfalls parat: Bevor ein U-Bahnfahrer seinen Dienst antritt, sieht man ihn auf dem Bahnsteig in ein Buch vertieft. Der Titel? „How To Write Screenplays That Sell“. Wunderbar!


Ausstattung der Blu-ray Disc:
Bildformat: 1.78
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Thriller abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Volcano

  1. steffelowski schreibt:

    Bergab 🤭 Herrlich🤪

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.