LEWIS – Der Oxford-Krimi (Alle 9 Staffeln nebst tonnenweise Zugaben)

© Edel:Motion

Woran denken die meisten Menschen, wenn sie den Städtenamen Oxford hören? Sicherlich an altehrwürdige Universitätsgebäude, vornehme Häuser, Grünanlagen, wenig Autoverkehr, entschleunigtes Leben – kurzum: eine Idylle. Dass es hinter dem schönen Schein auch weit weniger idyllisch zugeht, beweist seit nunmehr gut 30 Jahren eine äußerst populäre britische Krimiserie: 1987 nahm der inzwischen geradezu legendäre Inspector Morse in der gleichnamigen Serie seine Arbeit auf, 2006 übernahm sein ehemaliger Assistent Robert Lewis sowohl seinen Posten als auch den Titel der Serie, die inzwischen auch in Deutschland bis zu 6 Millionen Zuschauer vor den Bildschirm lockt.

Dabei wirkt die Machart der jeweils ca. 90 Minuten dauernden Fälle absolut unspektakulär; Autoverfolgungsjagden gibt es ebensowenig wie Schlägereien ond Schießereien, denn Inspector Lewis und sein Partner Sergeant Hathaway verlassen sich lieber auf ihre Kombinationsgabe und Menschenkenntnis als auf ihre Kampf- und Schießtechniken. Ganz abgesehen davon, dass es britischen Polizisten im Dienst nach wie vor nicht erlaubt ist, von der Schusswaffe Gebrauch zu machen.

© Edel:Motion Film

Langweilig ist die Serie deswegen jedoch absolut nicht, denn die einzelnen Fälle sind vertrackt, die Mordmethoden häufig ungewöhnlich, die Zahl der Verdächtigen groß und wer in welcher Beziehung zu wem steht, wer welches Motiv hat und wie es den beiden cleveren Polizisten letztlich gelingt, den Täter zur Strecke zu bringen, all das macht den eigentlichen Reiz dieser Serie aus. Und natürlich bietet Oxford sowohl eine prächtige Kulisse als auch einen größtmöglichen Kontrast für die Abgründe, die sich bei allen dort ansässigen Gesellschaftsschichten auftun.

© Edel:Motion

Alle Freunde dieser Serie – und auch solche, die es noch werden wollen, sollten sich jetzt schon mal den 29. Juno 2018 vormerken, denn da gibt es die volle Dröhnung: Alle 33 Fälle dieser famosen Krimiserie auf insgesamt 20 DVDs in 2 Digipacs nebst Soundtrack und Bonusdisks mit der 1. Episode Inspector Morse sowie der Pilotfolge Der junge Inspektor Morse. Komplettiert wird die hochwertige Box durch das Making-Of zur Serie sowie einem umfangreichen Booklet mit interessanten Informationen zur Serie, den Hauptdarstellern, dem Serienschöpfer Colin Dexter sowie Verbindungen zu Inspector Morse und Der junge Inspektor Morse.
Selbstverständlich dürfen Infos über Oxford und seine berühmten Pubs nicht fehlen. Exklusive Extras (Lewis-Pint-Glas, Untersetzer mit Flaschenöffner, Landkarte von Oxford mit zahlreichen Pubs als Puzzle, zwei Lewis-Kühlschrankmagneten und ein Lewis-Schlüsselanhänger) machen die erlesene DVD-Gesamtbox zum idealen Geschenk für alle Fans des Dreamteams Lewis & Hathaway – und natürlich Liebhabern der „Stadt der träumenden Türme“!

Die edle Sammlerbox aus dem Hause edel:motion ist – zunächst exklusiv bei amazon – für zirka 160 Euro zu ergattern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krimi abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.