Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger – Buch & Ausstellung

Wir unterbrechen unser Filmprogramm für einen wichtigen kulturellen Hinweis:

© TASCHEN

Der international renommierte Grafiker und Illustrator Robert Nippoldt (* 1977 – von ihm stammt das zauberhafte Hollywood-Quartett) hat sich mit dem Autoren und Kunstkritiker Boris Pofalla (* 1983) zusammengetan – das Ergebnis ist ein großformatiges Buch im TASCHEN-Verlag, welches die Stimmung im Berlin der 20er Jahre wiederspiegelt…

© TASCHEN

Titel: Es wird Nacht im Berlin der wilden Zwanziger
Autoren: Robert Nippoldt, Boris Pofalla
Verlag: Taschen, Dezember 2017
Umfang: Hardcover, 23,5 x 37 cm, 228 Seiten plus CD
Preis: € 49,99, ISBN 978-3-8365-6319-2

© TASCHEN

Zum diesem opulenten Band, der jeweils in deutscher, englischer und französischer Sprache erscheint, wird es eine Ausstellung im TASCHEN-Store Berlin geben, die am 14. Dezember eröffnet wird.

© TASCHEN

Die beiligende Bonus-CD enthält Originalaufnahmen dieser wilden Zeit.


Termin der Ausstellungseröffnung zum Vormerken:
Donnerstag, den 14. Dezember, Vernissage ab 19 Uhr
TASCHEN Store Berlin, Schlüterstraße 39, 10629 Berlin
Zum TASCHEN-Verlag selber geht es hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s