„Hollywood“ ignorieren – Vom Kino

Titel: „Hollywood“ ignorieren – Vom Kino
Autor: Martin Seel
Verlag: S. Fischer, September 2017
Umfang: 228 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-10-397224-5
Preis: 24 Euro, 24,70 Euro (A)

Filmbuchnarren und -archivare werden wohl mit einem weinenden Auge an die legendären Bücher der Reihe FISCHER CINEMA (Artikel) zurückdenken, die mit ihren hochwertigen Ausgaben zahlreiche Aspekte des Genres beleuchtete…

Die Reihe FISCHER CINEMA ist längst Vergangenheit und nur noch antiquarisch zu bekommen, doch unlängst erreichte mich ein Filmbuch aus dem Hause Fischer, das recht gut in diese Serie gepasst hätte.

Der Autor Martin Seel ist Professor für Philosophie, die gesammelten Texte in seinem Buch „Hollywood“ ignorieren – Vom Kino sind zum einen die Reaktionen auf 9/11 und die anschließenden Kriege. Zum anderen entstammen sie einem Projekt, welches „aus einer allgemeineren Perspektive die Verstrickungen von Gesetz und Gewalt im Kino untersucht“ (Zitat Ende).

Um gleich mit der Tür ins Haus zu fallen: Als leichte Kost oder gar Fanbuch des US-Kinos kann man diese Sammlung von Texten beim besten Willen nicht bezeichnen. Wer aber die Lektüre einer sehr anspruchsvollen und wissenschaftlichen Abhandlung nicht scheut, sollte sich mal diesen Band in der Buchhandlung seiner Wahl durchblättern.

Stichwort Filmbuch: Abbildungen der ausführlich analysierten Filme – unter anderem Vorname Carmen, Der Mann der Liberty Valance erschoss, Heat, Caché, American Sniper oder auch Apocalypse Now – sucht man leider vergeblich. Dafür erleichtern das ausführliche Personen- und Filmregister die gezielte Suche.

Ein Dank gebührt dem Fischer-Verlag, solch sperrige Filmliteratur zu veröffentlichen.


Weitere Literatur aus dem Hause Fischer finden Sie in unserer Filmbibliothek:

  

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter > Filmbuch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Hollywood“ ignorieren – Vom Kino

  1. Laura Palmer schreibt:

    Klingt interessant!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.