Alles unter Kontrolle!

Originaltitel: Débarquement immédiat
Land
: Frankreich 2016
Laufzeit: 87 min
Regie: Philippe de Chauveron
Mit: Ary Abittan, Medi Sadoun, Cyril Lecomte, Slimane Dazi, Reem Kherici, Loïc Legendre, Patson
Kinostart: 20.4.2017

© Neue Visionen Filmverleih

Ein französischer Polizist soll – zusammen mit einem dauergeilen Kollegen – einen straffälligen Afghanen nach Kabul zurücktransportieren. Als das Flugzeug auf Malta notlanden muss, entwickelt sich eine Verkettung ungeplanter Ereignisse, bis beide Männer nach haarsträubenden Abenteuern schließlich in einem Auffanglager in Lampedusa landen…

Theoretisch hätte bei diesem Film nichts schiefgehen können: Der aktuelle politische Bezug ist mehr als gegeben und der Regisseur Philippe de Chauveron lieferte 2014 mit Monsieur Claude und seine Töchter einen der erfolgreichsten französischen Filme aller Zeiten ab!
So wurden denn auch bei Alles unter Kontrolle! gleich zwei der Schwiegersöhne aus dieser Multi-Kulti-Komödie für die Hauptrollen verpflichtet…

Auf der Flucht…                © Neue Visionen Filmverleih

Doch auf der großen Leinwand entpuppt sich der Streifen als alberne Klamotte, der man leider fehlendes Timing und kein Gespür für Komik bescheinigen muss: Die Darsteller kaspern sich durch aberwitzige Szenen, plappern hirnrissige Dialoge und spielen chancenlos gegen die Unfähigkeiten des Drehbuchs an.

Die absurde Handlung wird dem brisanten Thema Flüchtlingskrise  und -elend leider in keiner Sekunde gerecht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Komödie abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s