Madame aus Fronkreisch…

Keine Ahnung, ob das ein Zufall ist!
Aber seit einiger Zeit bekommen französische Filme im Arthaus-Bereich bevorzugt deutsche Titel mit dem Wort Madame oder – bei jüngeren Frauen – Mademoiselle.

29.10.2015
Aus Marguerite in Frankreich wurde in Deutschland Madame Marguerite oder die Kunst der schrägen Töne.

Marguerite

© Verleih

Madame_Marguerite_plakat

© 2015 Concorde Filmverleih GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5.11.2015
Aus dem französischen Titel Les Héritieres (= Die Erben/Nachkommen) machte man hierzulande Die Schüler der Madame Anne:

© Verleih

© Verleih

madame_anne_plakat

© Neue Visionen

 

 

 

 

 

 

 

 
14.1.2016
Je suis á vous tout de suite (= Ich bin sofort bei Ihnen) ist eine flotte Multi-Kulti-Komödie, in Deutschland wird sie Mademoiselle Hanna und die Kunst, nein zu sagen heißen:

© Verleih

© Verleih

© X Verleih

© X Verleih

 

 

 

 

 

 

 

 
Am 9.2.2017 startet die durchwachsene Komödie Le Grand Partage (= Das große Teilen) in den deutschen Kinos, hierzulande wird der Film als Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste verkauft:

le-grand-partage

© Verleih

madame_christine

© Universum-Film

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über originale und deutsche Filmtitel finden Sie in meinem Beitrag Denn sie wissen nicht, was sie tun.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Madame aus Fronkreisch…

  1. robert belzner schreibt:

    Die Marketing-Leute bei den Verleihern machen sich`s eben leicht. Statt sich eigene Gedanken zu machen hängt man sich viel bequemer an einen Erfolgstitel an. In diesem Fall dürfte es „Monsieur Claude“ sein, an den man erinnern will.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s