Bridget Jones‘ Baby

Originaltitel: Bridget Jones’s Baby
Land:
GB/Irland/Frankreich/USA 2016
Laufzeit: 122 min
Regie: Sharon Maguire
Mit: Renée Zellweger, Patrick Dempsey, Colin Firth, Emma Thompson, Shirley Henderson, Jim Broadbent, James Callis, Celia Imrie
Kinostart: 20.10.2016

bridget-jones-softis

Werbegeschenk für die Besucher der Pressevorführung

Brigdet Jones ist wieder da: Diesmal lässt sich die massiv untervögelte Junggesellin gleich auf zwei Quickies ein und wird prompt schwanger. Nun folgen einige turbulente Abenteuer, bis das Baby da ist und der Vater feststeht…

Was bietet der dritte Teil der Bridget Jones-Filmreihe dem zahlenden Zuschauer?

  • Eine Geschichte, die im Gegensatz zu den zwei Vorgängern BJ – Schokolade zum Frühstück (2001) und BJ – Am Rande des Wahnsinns (2004) nicht auf einem Roman von Helen Fielding beruht, sondern fürs Kino geschrieben wurde
  • Eine Renée Zellweger in der Titelrolle, die zwar immer noch die gewohnten Grimassen schneidet, aber durch chemische und/oder mechanische Eingriffe ganz anders aussieht als in den Filmen vor 2014
  • Eine Fließbandproduktion, die als Komödie verkauft wird
  • Emma Thompson als sarkastische und genervte Gynäkologin ist der einzige Höhepunkt dieses Films
  • Der Tiefpunkt an Klamauk ist die Szene, in der die beiden potenziellen Väter die Titelheldin mit geplatzter Fruchtblase ins Hospital tragen und dann in der Drehtüre mit dem Kugelfisch steckenbleiben…
  • Einen gleich zu Anfang gestorbenen Hugh Grant, der dann am Ende des Filmes doch nicht tot ist (Fortsetzung, ick hör dir trapsen…)
  • Langeweile und Leerlauf in Reinstkultur

Bridget Jones im Matsch – selten so gelacht!              © Studiocanal

Was bietet Bridget Jones‘ Baby nicht?

  • Eine originelle und sehenswerte Geschichte
  • Einen Grund, der den Kauf einer Eintrittskarte rechtfertigt
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Komödie, Literaturverfilmung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s