Old Dogs – Daddy oder Deal

Land: USA 2009
Laufzeit: 88 Minuten
Regie: Walt Becker
Darsteller/innen: John Travolta, Robin Williams, Kelly Preston, Seth Green, Connor Rayburn, Lori Loughlin

Erinnert sich noch jemand an die laue Komödie „Born to be wild“, in der John Travolta und drei weitere ältliche Männer auf heißen Maschinen mal so richtig die Sau rauslassen wollten?

Nun kommt mit „Old Dogs – Daddy oder Deal“ derselbe Stiefel in bunt auf die Leinwand: Regie führte erneut Walt Becker, Travolta ist auch wieder dabei und auch dieses Filmchen kann man getrost in die Kategorie „Einwegkino“ einsortieren: Zwar lacht der Zuschauer regelmäßig kurz auf, hat aber beim Einatmen schon wieder vergessen, warum er kurz zuvor losgeprustet hat.

Aber der Reihe nach. Dan und Charlie sind zwei Singles fortgeschrittenen Alters, die seit ihrer Kindheit gemeinsam durch dick und dünn gehen. Doch urplötzlich ändert sich das Leben der beiden erfolgreichen Geschäftsmänner massiv, als die quirlige Vicki erscheint. In Begleitung von Zwillingen, die Dan vor sieben Jahren in einer heißen Nacht gezeugt hat. Das Schlimmste kommt aber noch: Da die engagierte Umweltaktivistin ins Gefängnis muss, obliegt es ab sofort Papa Dan und Onkel Charlie, sich um die lieben Kleinen zu kümmern.

Auch wenn man von einer Familienkomödie aus dem Hause Disney kaum Innovatives oder Originelles erwarten wird, aber diese fade, vorhersehbare Geschichte kann man wohl nur komisch finden, wenn man Vorschüler oder chronischer Schenkelklopfer ist. Denn John Travolta und Robin Williams als unfreiwillige Erzieher kaspern sich tölpelhaft und mit wilden Grimassen durch eine aufgesetzte Geschichte, die immer wieder die Feinfühligkeit eines Holzhammers bemüht: Da golft man sich die Bälle in die Weichteile, da verwechselt man seine Tabletten mit überdrehten Wirkungen, da zermatscht man einem Hand-Model die zarten Finger und wenn die Truppe schließlich in einen Zoo einbricht, landet sie natürlich im Gehege der Gorillas.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Komödie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.